SuperZimmerer - Die Preise

1.:   SEMA Software Paket Holzbau Premium 5.200,-

2.:   Notebook Alienware + cadwork-Lizenz Basis 1 Jahr 4.500,-

3.:   Dietrich's -Lizenz Holzbau-Software-Paket 1 Jahr 1.980,-

4.:   MAFELL Nutfräse MF 26 cc Holz-KSS 1.606,-

5.:   Würth Akku-Bohrhammer H 36-MAS 879,-

6.:   STIHL Akku-Motorsäge MSA 160 C-BQ 747,-

7.:   Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX-X3 Quick 677,-

8.:   Protool Akku-Bohrschrauber QuaDrive DRC 506,-

9.:   Tablet-PC von S&S 300,-

10.: Digitalkamera 280,-


Impressionen von früheren Wettbewerben

Gut lachen hatte Deutschlands SuperZimmerer 2009 
Christian Kaidel als ihm die Vorsitzenden Friedrich Brauner und Walter Maiß den 1. Preis überreichen (v.r.n.l.). Er bekam die 
Lehrgangsgebühren für seinen Zimmermeisterkurs am BUNDESBILDUNGSZENTRUM 
erlassen!

Die Jurymitglieder Jens Volkmann und Peter Kübler wünschen dem
2. Sieger Swen Lienkamp viel Spaß mit seinem schicken Toshiba-Notebook, das ihm bei seiner beruflichen Fortbildung gute Dienste leisten soll.

Die 3. Siegerin Rebekka Lieb erhielt eine Canon-Digitalkamera, mit der sie ihre handwerklichen Leistungen dokumentieren kann.

Daniel Dieding aus Bonn hatte beim freihändigen Durchbohren eines 160 mm starken, geneigten Klotzes das beste Augenmaß und die ruhigste Hand: Nur 2 mm Abweichung! Dafür durfte er den von der Firma Hilti gestifteten Akku-Schlagbohrschrauber im Wert von 500,- € behalten.