Neue Abbundanlage

Ende 2017 bekommt das Bundesbildungszentrum seine neue Hundegger-K2-Abbundmaschine mit 5-Achs-Unifräse und Robot-Aggregat. Die erste Einweisung in das für uns neue "Betriebssystem" Cambium war kürzlich bei Hundegger in Hawangen. Es bietet viel mehr Möglichkeiten als das Einzelstab-Konstruktions-Programm (EKP). Ein kleines Video zeigt Ihnen einen Vorgeschmack auf die Möglichkeiten der neuen Maschine, wenn sie mit der Hundegger-Software Cambium betrieben wird.
Mit unserer alten Abbundmaschine, die auch schon eine 5-Achs-Unifräse hatte, war es z. B. nicht möglich, ohne größere Umstände eine in der Flucht von Haupt- und Walmdach verlaufende, konvexe Profilierung am Hexenschnitt eines Gratsparrenkopfes herzustellen. Mit der Software Cambium können solche 5-Achs-Konturen gefräst werden.

Trotzdem werden wir neben den Kursen für Cambium weiterhin auch EKP-Kurse anbieten. Somit können Sie aus sechs verschiedenen Kursen wählen:

Maschinenführer Abbundmaschinen, Fachkraft Abbundtechnik, Kombikurs jeweils entweder für EKP oder Cambium. Bei Interesse können sie uns mit dem Anfrage-Formular schon jetzt Wunschzeiträume für Ihre Schulung oder die Ihrer Mitarbeiter in 2018 mitteilen. Genaue Termine werden entsprechend den Terminwünschen nach ausführlicher Schulung unserer Ausbilder mitgeteilt.